Markiert uns auf Instagram  Facebook  Twitter

Unsere Autor*innen

Autorin: Ann Boncelli

Die gebürtige Münchnerin Ann Boncelli hat die Welt bereist und ist in ihren Romanen doch immer wieder zu ihren Wurzeln und in ihre Heimat zurückgekehrt. In eine Großstadt, die Jahr für Jahr von tausenden Touristen besucht wird, die Zentrum der Geschäftswelt ist, internationaler Knotenpunkt und sich dabei ihre bayrische Gemütlichkeit bewahrt hat. Die Autorin erweckt in ihren Geschichten Figuren zum Leben, die Fehler haben, mit sich und der Welt ringen und dabei nach dem Besten in sich streben. Ihre Kriminalromane ziehen die Lesenden mitten hinein in das Geschehen und lassen sie mitfühlen, zittern, bangen und hoffen. Bis zum bitteren Ende.

»Ich schreibe Krimis, um den Lesenden die Hoffnung zurückzugeben, dass man Ende alles gut sein wird.«

Autorin: Romy Hart

Romy Hart, Millennial mit Leib und Seele, liebt Geschichten – egal in welchem Medium sie erzählt werden. Wenn sie nicht gerade Bücher schreibt, schlüpft sie bei Pen&Paper-Rollenspielrunden leidenschaftlich gern in andere Charaktere, trinkt literweise Kaffee und genießt dabei das Aroma ihrer heißgeliebten Duftkerzen. Mit ihren Geschichten möchte sie Menschen berühren und wichtige Themen ansprechen. Ihr Debüt "What Keeps Us Apart" ist als erster Teil der Glitter Love Trilogie im Februar 2022 im Impress Carlsen Verlag erschienen.

Instagram: @romy_hart
TikTok: @romy.hart

Bücher bei Amazon: Romy Hart

Autorin: Jana Paradigi

Jana Paradigi wurde 1972 in München geboren und lebt heute glücklich mit ihren Lieben im wunderschönen österreichischen Alpenland. Sie studierte Informatik der Neuen Medien und arbeitete einige Jahre lang in der Multimedia-Branche, bevor sie zur Jahrtausendwende mit dem Schreiben begann und bereits 2005 erste Veröffentlichungen feiern konnte.

Seither hat sie mehr als dreißig Romane geschrieben, unter anderem für eine exklusive Reihe im damaligen Bertelsmann Club und innerhalb unterschiedlicher Serien beim Bastei Verlag, die teilweise nun auch in englischer Sprache für den US-Markt erscheinen. Seit 2022 liegt ihr Fokus auf eigenständigen Werken im Bereich Fantasy, sowohl für Erwachsene als auch für Jugendliche und Kinder.

Folgt Jana Paradigi auf ihren Social-Media-Kanälen unter @wortphantastin
oder besucht ihre Website unter: www.janaparadigi.de

Autorin: Miranda Rouge

Die gebürtige Deutsche hat in ihrem Leben schon viele Länder bereist und auch beruflich einige Stationen durchlaufen, bevor sie ihre neue Heimat im schönen Österreich gefunden hat. Hier lebt sie mit ihren tierischen Freunden in ihrem verwunschenen Schloss und träumt sich auf der Veranda in andere Welten.

Wenn der Regen ans Fenster klopft, dann setzt sie sich mit einem Tee in der Hand und dicken Wollsocken an den Schreibtisch und bannt ihre Geschichten auf Papier. So manches Mal halten da die Abenteuer, Sorgen und Nöte der Figuren die Schriftstellerin bis in den Morgen wach und es braucht den einen oder anderen Stups einer kalten Schnauze, um sie wieder zurück in die Realität zu holen.

„Ich will mit meinen Geschichten Seelen berühren. Denn Emotionen sind die Basis jeden Seins und die wahren Bausteine des Lebens.“

Autorin: Martina Riemer

Martina Riemer lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Töchtern in Österreich. Zurzeit ist sie Mama, Köchin, Putzfrau, Trösterin, Buchvorleserin, Malerin, Gärtnerin (und vieles mehr) und arbeitet als Sachbearbeiterin in Wien. Wenn sie Zeit findet und nicht selbst liest, macht sie sich mit Kaffee und Laptop bewaffnet auf, um eigene Geschichten zu schreiben, die ihr im Kopf herumschwirren. Tagträumerin war sie schon immer, erst später wurden diese Gedan kensplitter zu verstrickten Ideen, die sich zu vollständigen Geschichten formten. 2014 hat sie ihre ersten beiden Bücher veröffentlicht, und es bei Lovelybooks auf Platz 3 der besten Debütautoren geschafft.

Autorin: Susanne Daglinger

Susanne Daglinger, Jahrgang 1996 sitzt durch eine angeborene Behinderung in einem Elektroroll stuhl. Sie lernte früh die Welt der Bücher, in denen alles möglich war, kennen und lieben. Fantasiegeschichten faszinierten sie von Beginn an und sie sind bis heute ihr liebstes Genre.

Autor: Ian Raine

Ian Reine lebt in München und studiert Buch- und Kommunikationswissenschaft. Der Teilzeit-Musical-Nerd mit amerikanischen Wurzeln lebt und liebt Bücher schon sein ganzes Leben und findet packende Stories jeder Art genauso überlebenswichtig wie Kaffee. Neben einer Schwäche für Anti-Helden und tragische Wendungen brennt Ian für authentische Charaktere und tiefe Gefühle.

Autorin: Michelle C. Ahrens

Michelle C. Ahrens ist das Pseudonym zweier Schwestern, die mit ihren Familien, Hunden und Katzen in wunderschöner ländlicher Idylle leben. Wenn sie nicht gerade schreiben, verbringen sie am liebsten ihre Zeit draußen in der Natur oder mit ihren Freunden, um neue Ideen für ihre Bücher zu finden.

Autorin: Birgit Christina Susemihl

Birgit Christina Susemihl ist auf dem platten Land in Schleswig-Holstein aufgewachsen. Als Pressereferentin am Theater Nordhausen verbrachte sie viele Jahre am und im Harz. Inzwischen lebt sie als freiberufliche Texterin und Werbelektorin zwischen Mühlen, Moor und Schafen im ldenburger Münsterland. Wenn sie nicht schreibt oder strickt, ist sie am liebsten in der Natur unterwegs. Lesend wie schreibend liebt sie die Momente, in denen phantastische Elemente in die alltägliche Welt einbrechen. Ihr Märchen »Der Tanzteich« erhielt beim Märchenwettbewerb des Städtenetzes SEHN einen Sonderpreis.